Mitradeln lohnt sich

Radle mit bei Oberösterreich radelt und gewinne

Bei Oberösterreich radelt geht es nicht um Schnelligkeit oder Bestleistungen, sondern um den Genuss beim Radeln - auch im Winter. Wer sich anmeldet und Kilometer einträgt, hat die Chance auf hochwertige Preise. Dabei zählen alle Wege mit dem Rad - egal ob zur Arbeit, zum Einkauf oder zum Weihnachtsmarkt. Alle Radler:innen, oder jene die es werden möchten, können kostenlos teilnehmen. Dabei sind keine sportlichen Höchstleistungen notwendig!

Neugierig geworden? Sei dabei, wenn ganz Oberösterreich radelt.


Anmelden, losradeln und Kilometer eintragen!

Registriere dich auf der Website oder logge dich mit deinem bestehenden Benutzerprofil ein und trage deine geradelten Kilometer nach. Das kannst du täglich, monatlich oder am Ende des Wettbewerbs machen.

Die Winterradel-Aktion von Oberösterreich radelt belohnt zwischen 11. November 2022 und 10. Februar 2023 mit attraktiven Preisen.

Ab Aktionsstart zählt jeder Kilometer den du einträgst für die Aktion.


Für welchen Veranstalter radelst du?

Beim Winterradeln radelst du nur für dich. Mit Start der Hauptaktion im Frühling 2023 kannst du dann deine/r/m Gemeinde / Unternehmen / Verein / Bildungseinrichtung wieder Kilometer gutschreiben.


Ist ein späterer Einstieg möglich?

Auch ein späterer Einstieg beeinflusst deine Gewinnchancen nicht. Wenn du dich im Laufe der Aktion anmeldest, kannst du deine geradelten Kilometer vom gesamten Aktionszeitraum nachtragen.



Piktogramm eines Smartphones mit Radelt-App
Hole dir die App!
Jetzt kostenlos für iOS & Android